Ausbildungsberufe in der Logistik

In der Logistik gibt es eine Vielzahl an operativen Ausbildungsberufen. Ob in der Transportlogistik als Berufskraftfahrer oder Auslieferungsfahrer oder in der Lagerlogistik als Fachkraft für Lagerlogistik oder Lagerist, in der Logistik werden viele Fachkräfte ausgebildet.

 

Kaufmännische Ausbildungsberufe

Kaufmännische Berufe haben eine Gemeinsamkeit: Der Freund und Helfer im beruflichen Alltag ist häufig der Computer, denn egal ob Rechnungen geschrieben oder Aufträge kalkuliert werden müssen, es wird auf jeden Fall viel Arbeitszeit vor dem Bildschirm und am Telefon verbracht.

Im Alltag hat der Kaufmann (m/w) mit anderen Personen zu tun. Kaufleute sind häufig in Schnittstellen- und Verwaltungspositionen beschäftigt. Am Telefon oder auch persönlich, mit Kunden oder mit Kollegen. Ein freundlicher und professioneller Umgang ist wichtig, um an Informationen zu kommen oder diese an die richtigen Stellen weiterzugeben.

Kaufmännische Berufe setzen Flexibilität und eine gewisse Eigeninitiative voraus, denn man ist derjenige, der im Unternehmen plant und organisiert. Die Aufgaben werden einem nicht nur gegeben, es wird erwartet, dass man gerne mit- und vorausdenkt. Ein Gespür für Zahlen kann ebenfalls nicht schaden.

 
Ausbildung Kaufmännische Mitarbeiter
 

Ausbildungsberufe zum Fahrpersonal

Als Kraftfahrer transportierst du Güter und Waren aller Art mit den unterschiedlichsten Fahrzeugen von A nach B. Du bist zum Teil tagelang unterwegs, schläfst im Fahrzeug und fährst auch nachts, wenn die Straßen frei sind.

Außerdem hast du technisches Verständnis: Vor der Fahrt prüfst du das Fahrzeug auf Fahrtüchtigkeit. Wenn alles in Ordnung ist, fährst du zum Beladen des Fahrzeuges zur Ladestelle und belädst teilweise selbst die Fracht.

Entweder planst du deine Touren selbst oder der Disponent gibt dir Ziele und Routen vor. Nachdem du die Fahrtroute bestimmt hast und das Navi programmiert hast, geht es auf die Tour.

Vor dir liegen kurze oder lange Fahrten. Du bist gern auf Achse und lässt es ruhig angehen, denn Sicherheit ist sehr wichtig. Mit deinem Fahrzeug hast du ganz schön viel Verantwortung, für dich und auch für andere Verkehrsteilnehmer!

 
Fahrpersonal Berufskraftfahrer
 

Ausbildungsberufe im Lager

Neben der Lagerung von Waren und Gütern aller Art sowie der Transport im Lager, spielen hier Kommissionieren, Konfektionieren und Bestandskontrollen eine entscheidende Rolle bei der Arbeit im Lager. Bei den unterschiedlichen Lagerungsarten sind die Aufgaben sehr unterschiedlich.

Du erstellst sorgfältig Ladelisten und bearbeitest Versand- und Begleitpapiere. Außerdem beachtest du die Grundsätze der Arbeitssicherheit, des Umweltschutzes und der rationellen Energieverwendung.

Die Ausbildungen unterscheiden sich sehr. Dein Arbeitsumfeld kann ganz unterschiedlich aussehen, je nachdem in welchem Ausbildungsbetrieb und in welchem Bereich du tätig bist. Die Wahl der Ausbildung und des passenden Ausbildungsbetriebs ist also sehr wichtig, damit du dich in der Ausbildung wohlfühlst und damit deine Stärken zur jeweiligen Stelle und Arbeitsumgebung passen.

 
Ausbildung Lagerpersonal